Sie sind hier: -[ News ]--- Impressum/DSGVO
   foe_32 image
Eine traurige Nachricht
 
Die ASVÖ KARAWANKEN - TENNIS SENIOREN trauern um ihr Gründungsmitglied und langjährigen Schriftführer
 
Peter BERGER
 
der im 81. Lebensjahr zu seiner letzten Reise aufgebrochen ist.
Die Möglichkeit zur persönlichen Verabschiedung besteht am Samstag, den 13. März zwischen 9:00 und 11:00 Uhr
in der Aufbahrungshalle in St. Kanzian am Klopeinersee.

 

M-Meisterschaft
 
Der Spieltermine für die Fortsetzung der M-Meisterschaft sind unter M-Meisterschaft - M-Spiele UNION ersichtlich.
HIRTER Bier Osteraktion
 
Liebe Karawanken-Tennissenioren Mitglieder !
Die HIRTER "Kariola" fährt wieder !!
Bier-Osteraktion wie gehabt. Alle BIER Sorten : Märzen, 1270er, Kellermeister und Privat Pils kosten derzeit noch € 14,20.- Aktionspreis für Karas Mitglieder € 12.- , bitte rasch  bestellen. Ablauf wie bisher.
Als Zuckerl sponsert unser Präsident einen Wein dazu.
Bei 2 Kisten - 1 Flasche und bei 4 Kisten - 2 Flaschen  Weiss Burgunder !! Bei Abholung wegen Kassaeingabe bitte nur Barzahlung !! Als Empfehlung noch, ausgezeichnet schmeckt der Hirter Bieressig, hell oder dunkel (0,5 l Flasche ca. € 4,60.-)
Bitte rasch bestellen !

LG Sigi Wintschnig
Bestellungen bitte an:
Sigi Wintschnig 0677 61124044   oder
        Lute Weiss 0664 4334607
  Gutschein:

Initiative „Comeback des Kärntner Sports“
 
Liebe Kärntner Sportfamilie!

Die Corona-Pandemie stellt den gesamten Kärntner Sport, mit all seinen Dach- und Fachverbänden, den rund 1.600 Vereinen, über 35.000 ehrenamtlichen Funktionärinnen und Funktionären und unzähligen Sportlerinnen und Sportler vor großen Herausforderungen.
Während der Spitzen- und Leistungssport nur bedingt vom Lockdown betroffen sind, trifft es den Breiten- und Gesundheitssportsport umso mehr. Seit beinahe fast einem Jahr steht der organisierte Vereinssport im Amateurbereich still. Während die laufend adaptierten Covid-Maßnahmenverordnungen der Bundesregierung mit der Zeit klar definierte Möglichkeiten für die Öffnung des Handels und der Bildungseinrichtungen festlegten, bleibt der Sport davon weiter unberührt.
Der Gesundheitsmotor unserer Gesellschaft, Sport und Bewegung, stottert seit Monaten. Sowohl gesundheitliche- aber auch psychische Schäden sind die Folge.
Als Landessportdirektor freut es mich daher besonders Euch unsere Initiative „Comeback des Sports“ präsentieren zu dürfen.
Gemeinsam wollen wir eine Stimme sein, eine Stimme für alle Sportbegeisterten, eine Stimme der Vernunft, eine Stimme für das Comeback des Sports in unserem Land. Wir wollen gemeinsam auf die Bedeutung von Sport und Bewegung für unsere Gesellschaft hinzuweisen und diese stärken.
Sport ist so viel mehr als ausschließlich das Ringen nach Erfolgen, er begleitet unsere Gesellschaft im täglichen Leben, ob in der Turnstunde bei unseren Kleinsten bis hin zu den Motorikparks für unsere ältere Generation. Sport ist auch mehr als nur Bewegung, Attribute wie Teamgeist, Solidarität, Toleranz und vor allem das Miteinander werden im Sport gelebt und bilden die Grundlage unserer Gesellschaft. Genau diese Werte gepaart mit einer großen Portion Optimismus sind in Zeiten wie diesen wichtiger denn je und sollten uns täglich daran motivieren, das gemeinsame „Comeback des Sports“ herbeizuführen.
Auf der Homepage www.comebackdessports.at könnt ihr unsere Initiative unterstützen und einen Teil dazu beitragen, unser Ziel zu erreichen - eine schrittweise und sichere Öffnung der Vereinsaktivitäten sowie Sportstätten!
Ich bin mir sicher, nur gemeinsam können wir dieses lang ersehnte Comeback auch schaffen. Unterstützen und entwickeln wir gemeinsam Initiativen, die unser Bundesland zu mehr Bewegung und Sport motivieren und verfolgen wir stetig unser gemeinsames Ziel, Kärnten als Sportland Nummer eins in Österreich zu etablieren.
Für dieses Ziel, seid Ihr, die gesamte Kärntner Sportfamilie ein nicht mehr wegzudenkender Teil einer möglichen Erfolgsgeschichte.
In diesem Sinnen darf ich mich bereits jetzt bei Euch allen für Eure Unterstützung im Sinne des Kärntner Sports bedanken. Gemeinsam werden wir auch die aktuellen Herausforderungen meistern und gestärkt zurückkehren!

Mit sportlichen Grüßen

Arno Arthofer, Landessportdirektor


PETITION zur Aufhebung der Tennishallensperre
 

Tennis -Stillstand - Corona

Alles steht im Tennis still, es herrschen arge Verbote,
die man, ehrlich gesagt, weder begreift noch versteht.
Gern würde man agieren wie einst dreist Don Quichote,
der den Windmühlen tapfer streitend entgegengeht.

Dass Tennishallen gesperrt sind, kapiert man nicht!
In welcher Sportart gibt es so wenig Kontakt
mit seinem Partner- oder Schüler im Unterricht?
Unsere „Experten“ sehen das nicht so – leider Fakt!

Beim Tennisspielen kommt man keinem zu nah,
die Distanz Grundlinie - Netz beträgt fast 12 Meter.
Beim Vollieren am Netz besteht kaum die Gefahr,
sich dem Gegner zu nähern, das kommt erst später.

Nämlich beim Shakehands steht man enger beisammen,
doch derzeit schüttelt man sich eh nicht die Hände,
sondern stößt  mit Ellbogen oder den Fäusten zusammen:
ob Freud` oder Leid`, man freut sich zum Schluss übers Ende!

Sich danach nicht zu duschen, fällt weniger schwer,
das kann man später auch zu Hause machen.
Kein kühles Blondes gemeinsam genießen, fehlt schon sehr,
vergrämt das Gemüt, verdrießt unser Maulen und Lachen!

Doch auch darauf kann man gerne verzichten,
wenn man uns nur wieder die Hallen aufsperrt!
Gern auch mit Auflagen, danach kann man sich richten,
denn ohne Tennis
bleibt das KARAWANKENSENIOREN-Leben trüb und ausgedörrt!

Bitte unterschreibt hier die Petition:

https://www.petitionen.com/aufhebung_der_tennishallensperre


Karawankensenioren HIRTER Bier Aktion
 

In Zeiten wie diesen kann ein Hirter Bier nur helfen ! 
Daher steht folgende Aktion:
Alle HIRTER Bier Sorten kosten derzeit € 14,20.- Hirter Märzen, Hirter 1270, Kellermeister, Privat Pils und  Bio Hanf sind für Karawanken-Tennissenioren Mitglieder um € 12,00 erhältlich. Beim Kauf von 2 Kisten gibt es einen Hirter Krug "Moldau" und beim Kauf von 4 Kisten (max. Abnahme für Karas Mitglieder) einen 0,2 l Braumeisterbrand dazu.
Bitte um rasche Rückmeldung spätestens bis 19.11.2020 !! Liste und Bestellung wird sodann in der Hirter Genusstheke hinterlegt.

Bestellungen bitte an die WhatsApp Gruppe Karawankensenioren !

Prost, alles Gute in der schwierigen Zeit und viel Gesundheit wünscht Sigi Wintschnig


12. Abstimmungsturnier
 
Ergebnis: Spiele: Bilder:
Die Herbstsaison der Karawanken-Tennis-Senioren begann am 11. September in Völkermarkt mit dem
12. Abstimmungsturnier in Völkermarkt ...

Bericht von Johann Zlydnik bitte weiterlesen ...
Weiterlesen
12. Abstimmungsturnier - Einladung
 
Hirter
E i n l a d u n g
 
zum
  logo

12. Abstimmungsturnier

Ort: Völkermarkt, VST Tennispläze
Tag: Freitag, 11. September 2020              Spielbeginn: 09:00 Uhr
Nenngeld: 25,- Euro für Jause - Platzmiete - Mittagessen
Spielerlimit: 32
      Nennformular: Nennungen:            

3. Georgi-Mixed
 
3. Georgi-Mixed am Klopeinersee
um 3. Einladungsturnier der Karawankensenioren konnte unser Obmann Mag. Franz Sleik bei seiner Begrüssung wieder ein hochkarätiges 16er Damenfeld präsentieren.Turnierleiter Ing. Germ blieb es wiederum vorbehalten daraus  die Mixedpaarungen zu erstellen. 6 Runden bei schönstem Badewetter mit wechselnden Partnerinnen war für die Karawankensenioren die Aufgabenstellung.
Die hohen Temperaturen und die Spieldauer führten zu einigen Ergebnissen die den Favoritenrollen nicht entsprachen.
Ergebnis:  Spiele:          Bilder:

Bericht von Johann Zlydnik ->

Weiterlesen
11. Kirchtagsturnier
 
Ergebnis:                                         Spiele: Fotos:
Ausführlicher Bericht bitte ...
Weiterlesen
ASVÖ Karawanken Tennis Senioren