Sie sind hier: -[ Hirter-Karawankencup ]--- > Spielmodus Impressum/DSGVO
   foe_13 image
 

Spielmodus Karawankencup

Reihung: Die teilnehmenden Spieler werden nach der aktuellen ITN Punkteliste gereiht.
Der Erste kommt in die 1. Gruppe, der Zweite in die 2. Gruppe,
der Dritte wieder in die 1. Gruppe, der Vierte ind 2. Gruppe usw.
Gruppenbildung: Aus dieser Reihung werden zwei Gruppen gebildet.
Paarbildung innerhalb der Gruppen:
Die unteren, der nach ITN gereihten Gruppenspieler,  werden den vorderen Spielern zugelost.
Vorrunde: Innerhalb der Gruppe wird nach Möglichkeit (von der Spieleranzahl abhängig) „jeder gegen jeden“ gespielt.
Finalrunde: Nach den Gruppenspielen spielen die Gruppenersten um den Turniersieg, die Gruppenzweiten um den dritten Platz usw.
Im Finalspiel gibt es kein Unentschieden !
Spielzeit: Es wird auf Zeit gespielt, nach Ende der Spielzeit gilt der aktuelle Spielstand !
Es gilt immer die No Ad Regel, bei Einstand entscheidet der nächste Punkt,
die Rückschläger bestimmen auf welche Seite serviert wird.
Ein begonnenes Game wird ! nicht ! fertiggespielt.
Wertung: Für einen Sieg werden 2 Punkte vergeben, für ein Unentschieden 1 Punkt,
bei Punktegleichheit zählt das bessere Verhältnis zwischen gewonnenen und verlorenen Games, bei Punkte- und Verhältnisgleichheit zählt die Anzahl der gewonnen Games, weiter die Anzahl der verlorenen Games.
Cup-Punkte: Turnierpunkte werden in 5 Punkteschritten vergeben:
Die Letzten bekommen 5 Punkte, die Vorletzten 10 Punkte  usw. bis zum ersten Platz.

 

ASVÖ Karawanken Tennis Senioren