Sie sind hier: -[ Hirter-Karawankencup ]--- > Spielmodus Impressum/DSGVO
   foe_01 image
 

Spielmodus Karawankencup

Reihung: Die teilnehmenden Spieler werden nach der aktuellen ITN Punkteliste gereiht.
Gruppenbildung: Aus dieser Reihung werden zwei Gruppen gebildet.
Paarbildung innerhalb der Gruppen:
Die unteren, der nach ITN gereihten Gruppenspieler,  werden den vorderen Spielern zugelost.
Vorrunde: Innerhalb der Gruppe wird nach Möglichkeit (von der Spieleranzahl abhängig) „jeder gegen jeden“ gespielt.
Finalrunde: Nach den Gruppenspielen spielen die Gruppenersten um den Turniersieg, die Gruppenzweiten um den dritten Platz usw.
Im Finalspiel gibt es kein Unentschieden !
Spielzeit: Es wird auf Zeit gespielt, nach Ende der Spielzeit gilt der aktuelle Spielstand !
Es gilt immer die No Ad Regel, bei Einstand entscheidet der nächste Punkt,
die Rückschläger bestimmen auf welche Seite serviert wird.
Ein begonnenes Game wird immer fertiggespielt.
Wertung: Für einen Sieg werden 2 Punkte vergeben, für ein Unentschieden 1 Punkt,
bei Punktegleichheit zählt das bessere Verhältnis zwischen gewonnenen und verlorenen Games, bei Punkte- und Verhältnisgleichheit zählt die Anzahl der gewonnen Games, weiter die Anzahl der verlorenen Games.
Cup-Punkte: Turnierpunkte werden in 5 Punkteschritten vergeben:
Die Letzten bekommen 5 Punkte, die Vorletzten 10 Punkte  usw. bis zum ersten Platz.

 

ASVÖ Karawanken Tennis Senioren